PERSONAL ADJUSTMENT

Gabriele Haslinger


Meine individuelle Synergie aus Yoga, Feldenkrais, Spiraldynamik und ZRM.

Ausbildung und Karriere im Marketing für eine internationale social profit Einrichtung haben mir zunächst viel Sitzfleisch abverlangt, bis der Körper schmerzte und die Seele quietschte. YOGA war so hilfreich für mich, dass ich meine Berufung entdeckte. Meine Begeisterung für alles Körperliche und Mentale hat mich weiter zu Feldenkrais, Spiraldynamik und dem Züricher Ressourcenmodell gebracht. Personal Adjustment ist mein maßgeschneidertes Angebot für dich in jeder Körper- und Lebens-Lage. Ich stehe bereit.“

Der Körper darf in seine Mitte, der Geist in seine Ruhe kommen

YOGA und wie alles begonnen hat

Meine allerersten Gehversuche in den 1980er Jahren waren pure Neugierde, neben meinem Dolmetschstudium in Wien. Ich erinnere mich gut, als ich in den Raum gekommen bin und vorne ein wohlbeleibter, orange gewandeter Swami im YOGAsitz gesessen ist, die Augen geschlossen wie der Mund, unverändert bis die Stunde abgelaufen war. So ging das einige Wochen, bis ich schließlich entschied: ‚Dieses YOGA, nein, das ist nichts für mich’.

2009 hab ich meine ultimative YOGAmeisterin, Nicky Knoff, gefunden und bin ihr viele Jahre nach Australien gefolgt, habe die gesamte Basis aus Handwerk, Anatomie und Philosophie in mich aufgesogen, bis ich fit genug war, mich aus der Komfortzone einer leitenden Angestellten hinauszubewegen und Ende 2010 den Sprung in ein neues Leben als YOGAlehrerin zu wagen.

Dennoch hab ich irgendwann gespürt, da gibt es noch andere sehr fundierte Ansätze, wie man den menschlichen Körper und den Geist in seiner natürlichen Haltung und gesunden Bewegung begreifen kann. Also ist das Bewegungs-Lernen wieder weitergegangen.
Für mich unglaublich faszinierend sind die unterschiedlichen Perspektiven, aus denen man einen Menschen wahrnehmen kann, um ihn schließlich auf einen eindeutigen gemeinsamen Nenner zu bringen.
YOGA, Spiraldynamik und Feldenkrais
Die Spiraldynamik als ein modernes Bewegungs- und Therapiekonzept - dreidimensional, dynamisch und systematisch hab ich als ein großartiges Fundament für die YOGA Asana-Praxis kennengelernt.
Am Weg zum bewussten Menschen
Und schließlich bin ich bei der Methode von Dr. Moshé Feldenkrais gelandet.

Er hat einen vollkommen unterschiedlichen Zugang zur funktionellen Anatomie und Biomechanik des menschlichen Körpers entwickelt als die YOGA Welt das propagiert.

Und, das ist sehr speziell, er schaut ganz anders auf den gesamten Menschen im Bewegungs-Kontext, um ihm subtil auf dem Weg zu einem bewussten, würdevollen Menschen zu begleiten.
Das Züricher Ressourcenmodell
Wenn der Mensch die Zusammenhänge nicht erkennt, dann nennt er das den ‚Zu-Fall‘. Ich habe den begehrten ZRM-Ausbildungsplatz 2011 von meiner Herzensfreundin übernommen. Sie ist ‚zufällig‘ krank geworden. So habe ich begeistert gelernt, wie dank Psychoanalyse, div. Selbsthilfetechniken, systemische Analysen und Motivationspsychologie neue neuronalen Verknüpfungen in jedem von uns entstehen. Mit der Methode des ZRM kann der Mensch Klarheit über die eigenen Lebens-Themen entwickeln und entsprechend Lebensziel-orientiert Handeln. Was das bringt? Lustvolles Selbst-Management und jede Menge Wahl- und Handlungs-Freiheiten.

Die Synthese: Personal Adjustment

Und so unterrichte ich mein Wissen und meine Erfahrung online und offline unter meiner frei gewählten Berufsbezeichnung: Personal Adjustment, die Synthese von YOGA, Feldenkrais®, Sprialdynamik®, Zürcher Ressourcenmodell, Atem- und Entspannungs-Methoden auf Basis moderner Erkenntnisse aus der Neurobiologie, funktionellen Anatomie und Bio-Mechanik des menschlichen Körpers für mehr Lebensqualität und Lebensfreude in jeder Lebenslage.

Ausbildungen Gabriele Haslinger

Knoff YOGA – YOGA Richtung in der Fusion von B.K.S. Iyengar/Iyengar Yoga, Bikram Choudhury/Bikram Yoga, Pattabhi Jois/Asthanga Yoga

YOGA Teachers Training mit Nicky Knoff & James Bryan u.a. an der Knoff YOGA School Cairns/Australien 2008 – 2016
DISCOVERY, FOUNDATION, INTERMEDIATE
Pregnancy YOGA
Chair Yoga / Business YOGA
YOGATherapy

YOGA Anatomy - MOVEMENT AND BREATH (Leslie und Lydia Kaminoff, Wien, 2015)
ASHTANGA Yoga Intensive (Richard Freeman, Wien 2015)
RAINBOW KIDS YOGA – YOGAfür Kids and Families Teacher Training Course (Graz/Ö, 2014)
ASANAS and BEYOND inkl. Kriya YGA‚ mit Emil Wendel (Ö, 2013, 2014)
ASHTANGA YOGA Advanced Teachers Training, intensive mit Meenakshi Joy & Ron Reed, Thailand 2011
PRANAYAMA-ASHTANGA YOGA mit Sri O. Tiwari, Paul Dallaghan – Yoga Thailand, 2010
YOGA BASIC TRAINING mit indischen Lehrern des JEEVA YOGA MEDITATION CENTER (Conoor, Tamil Nadu/Indien, 2004 – 2005)
FELDENKRAIS® Methode

Ausbildung in der Methode ‚Bewusstheit durch Bewegung‘ und ‚Funktionale Integration‘ nach Dr. Moshé Feldenkrais 2017 – 2021
Feldenkraiszentrum Chava Shelhav mit Beatriz Walterspiel u.a.
Feldenkraisausbildung Zürich City mit Angelica Feldmann u.a.
GENTLE RUNNING und FELDENKRAIS (Wim Luipers, Koroni/GR, 2003)
Spiraldynamik® Spiraldynamik® Mag. Eva Hager-Forstenlechner & Mag. Ekke Hager u. a. im Spiraldynamik Zentrum für Yoga und Bodymind (Salzburg 2012 – 2021)

BASIC MOVE
Intermediate Specific YOGA
Medical Yoga:
YOGA & Lendenwirbelsäule
YOGA Schulter – Nacken – Kopfschmerzen
YOGA Skoliose, ISG und Lumbale WS
YOGA Stehhaltungen
KLANGMASSAGE nach Peter Hess

KLANGMASSAGE I–IV P. Hess Akademie Österreich, mit Andreas Mitterbuchner und Peter Gabis (2016, 2017)
KLANG & TRANCE ‚Reise in innere Welten‘ (Dr. P. & H. Hess, 2017)
Achtsamkeit & Meditation

VIPASSANA /frühbuddhistischen Meditations-Methode – in der Tradition des Burmesen S. N. Goenka (Hyderabad/Indien, 2005)
GLÜCK IN UNSEREM HERZEN NÄHREN - mit dem Zen Meister Tich Nhat Hanh am Europäischen Institut für Angewandten Buddhismus (Waldbröl/D, August 2014)
ZEN SESSHIN am Benediktushof/Holzkirchen (D) bei dem Mystiker, Benediktiner Mönch und Zen-Meister Willigis Jäger (2006)
Mental Training ZRM®/Zürcher Ressourcenmodell

Ausbildung zur dipl. ZRM Trainerin des ISZM – Institutes für Selbstmanagement und Motivation Zürich (2012)
Wirtschaftliche Ausbildungen

1986/88 Dolmetschstudium (E/F) am “Institut für Translationswissenschaft” in Wien
1988/89 Österr. Universitätslehrgang zur Ausbildung von Exportkaufleuten, Hochschule für Welthandel Wien
1991/92 Österr. Universitätslehrgang für Werbung und Verkauf, Hochschule für Welthandel Wien
1999 Erfolgreiche Kundenbindung durch Clubs & Cards –Business Circle, Wien
2001 e-Communication Manager – MODAL, Wien
2006 Sales Leadership – Institut für Management, Salzburg
2006 Projektmanagement Grundlagen – Next Level Academy, Wien
2010 Trainings für Führungskräfte – MS Kommunikation, Salzburg
2012 ZRM TrainerIn – Institut für Selbstmanagement und Motivation, Zürich
Berufliche Laufbahn

seit 2010 Dipl. Yogalehrerin E-RYT®500, selbständig
97 – 2010 EURO26 – Akzente Salzburg, Salzburg
96 – 97 Techno-Z Salzburg Research, Salzburg
95 – 96 Nintendo Marketing – Stadlbauer, Salzburg
92 – 95 Werbeagentur Polak & Friends, Salzburg