Einzeln oder in der Gruppe

Feldenkrais - bewusste Bewegung

ATM Gruppenarbeit

In den Feldenkrais Lektionen als Gruppenarbeit (ATM) erlebt man kreativ komponierte Bewegungsabfolgen und knüpft an die Fähigkeit des Nervensystems an, sich immer weiter zu entwickeln. Denn es ist möglich, sich ständig neu zu organisieren, sich permanent wieder selbst zu heilen in den physikalischen Feldern von Biomechanik und Schwerkraft.
Und das Wunder der Bewegung als Medium zum Lernen bringt unweigerlich mehr Klarheit im Spüren und im Denken. Kein Dogma, kein 'du sollst…, du sollst nicht…'. Absichtslos, deiner Kreativität überlassen, was dein Nervensystem mit dem Gelernten machst. Wie anders kannst du deine Alltagsbewegungen noch organisieren für neue innere Bilder über dich selbst in Leichtigkeit und Unabhängigkeit.

Feldenkrais Einzelarbeit (FI)

Funktionale Integration (FI) steht für Einzelarbeit in einem nonverbalen Dialog. „Ziel ist es, die Elemente Bewegung, Sinnesempfindung, Gefühl und Denken über Bewegung zu verändern und zu entwickeln.“ (Moshé Feldenkrais)
Auch in dieser individuellen Begegnung über dein Nervensystem mit der stützenden Skelett-Struktur wartet Erleichterung. Es geht um Funktionen wie das Drehen des Brustkorbs z. B. beim Autofahren, das Heben der Beine beim Treppensteigen; das Hocken, um ein Kind hoch zu heben; die Streckung, um ein Buch von ganz oben aus dem Regal zu holen oder etwas völlig anderes.
Verlorene Funktionen zurück gewinnen, Beschwerde-Felder aufzugeben … das passiert im Rahmen einer Funktionalen Integration im Sinne von Dr. Moshé Feldenkrais.
Du brauchst mehr Infos?
+43 660 3144874

Bewusstheit durch Bewegung

Diese Bewegungslehre hat in den 1970ern begonnen, sich wie ein Lauffeuer um den ganzen Erdball auszubreiten: Künstler, Musiker, Politiker, Kranke, Gesunde, Junge, Alte, Männer, Frauen, Kinder … jeder profitiert von den in Gruppen geführten ‚Feldenkrais-Lektionen‘, genannt ATM für ‚Awareness Through Movement' | Bewusstheit durch Bewegung.
Österreich hat diese Welle wohl auch gestreift, aber die Feldenkrais Methode ist aus verschiedenen Gründen hier zu Lande nicht zu einem Hype wie z. B. Yoga geworden.
Allerdings, Feldenkrais tut unserer Zeit extrem gut. Es geht um einen Schritt zurück aus dem Leistungsdenken, und die Richtung von Aufmerksamkeit auf das Zusammenspiel innerhalb der körperlichen Systeme, die den Menschen lebendig machen.
  • '... ich glaube ich bin heute mit der FI (Feldenkrais Funktionale Integration) dort angekommen, wo ich mein Leben lang hinwollte .... Nie hab ich mich nach einer 'Behandlung' meines Körpers so im Einklang gefühlt wie heute. 🙏🏻 Was für ein Erlebnis und Zugewinn meiner Wahrnehmung. Vielen, vielen Dank.'
  • Lisa L., Mondsee
    'Liebe Gabriele es war wieder wunderbar ☺️ danke 🤩'
    Lisa L., Mondsee
  • Kerstin L., St. Georgen
    'Gestern war ein Hit!! 👏👏 ...sehr intensiv. Ich hab mich hinterher um einen Kopf größer gefühlt und das Atmen ging auch viel leichter, so als hätte die Lunge plötzlich viel mehr Platz. 😊 Danke! Jederzeit wieder!
    Kerstin L., St. Georgen
  • Hanni K., Wien
    'Deine Feldenkrais-Stunden sind für mich nach wie vor Highlights der Woche! Die Veränderungen im Körper nehme ich deutlich wahr. Ich bin sehr froh über dein Angebot! Bewusster, langsam an der Schmerzgrenze oder kreativ in einer anderen Position bewegen.'
    Hanni K., Wien
  • Renate L., Linz
    'Abgesehen davon dass Du das Ganze für mich einfach nur super und klasse machst, gibt es für mich persönlich sehr unterschiedliche Erfahrungen und Spontanergebnisse….. bzw. Befindlichkeiten. Herzlichen Dank für Deine Antwort, Dein Verstehen, Deine Empathie, Deine Leichtigkeit!'
    Renate L., Linz
  • Ingrid M., Vöcklabruck
    ‚Liebe Gabi! Das war das Beste, was mir gestern für einen guten Tagesabschluss passieren konnte…‘
    Ingrid M., Vöcklabruck
  • Hermine S., NÖ
    'Liebe Gabriele, herzlichen Dank für die spannende Entdeckungsreise in dieser Feldenkrais-Einheit - genial!'
    Hermine S., NÖ
  • Hannelore K., Linz
    'Mit deinem virtuellen Angebot machst du mir eine besondere Freude! Meine linke Hüfte hat sich wesentlich verbessert...'
    Hannelore K., Linz