SHOP

Kreisende Kopfhaut entspannt den Nacken

Video: 20 min
Position: sitzen, stehen
Intensität:

 

 14,90

Kreisende Kopfhaut entspannt den Nacken

Am Anfang ist das Stehen, und die Verlagerung von Gewicht und Schwerpunkt. Zum Aufwärmen und, um den ganzen Körper ins bewegte Bild einzuladen. Dann folgt ein spannende Vernetzung: der Nacken und die Kopfhaut. Über subtile Bewegung der Haut- und Gewebs-Strukturen rund um den knöchernen Schädel wird der Nacken verwöhnt. Das geht tiefer als man glaubt: bei dem einen fangen die Ohren zum Wackeln an, bei dem anderen profitieren die Kopfgelenke mit mehr Freiheit. Nebenbei entspannt sich das Gesicht.

Gegen Tinnitus und kleine Fältchen

Mit der entsprechenden Achtsamkeit und einem Augenzwinkern wirkt diese Session wie ein Mini Anti Aging-Programm auf die Zellen und verjüngend für die kleinen Fältchen im Gesicht. Für Menschen, die am Ohrgeräuschen laborieren, kann es sein, dass diese kleine Bewegungen den Tinnitus verändert, weil Spannungszustände reguliert werden. Richtig aufregend, was diese scheinbar nebensächliche Bewegung alles für dich tun kann!

 

Dieses Trainingsvideo fördert:

  • Abstand zum Alltag, Gelassenheit, mentale Entspannung
  • Aktivierung, Belebung, Erdung
  • Atmung & Körper-Koordination
  • Körper: Haltung, Spannung, Gefühl für den Nacken
  • Optimierung der Wahrnehmungsfähigkeit im Kopfbereich
  • Tieferes Bewegungsempfinden für Gewebestrukturen am Schädel
  • Balance im Stehen
  • Konzentration
  • Vitalität und Entspannung im Gesicht

 

Schieben  | Balance | Koordination

 

Was für die Übungen wichtig ist
bequeme Kleidung, den Raum lüften, Wasser trinken, jederzeit selbständig Pausen einlegen, nicht mit Kraft arbeiten, den Atem berücksichtigen, ungestört sein

Für die meisten Trainings benötigst du keine Hilfsmittel. Dein Körper ist dein bester Freund, das ist so. Du bist immer dort, wo dein Körper ist. Ohne ihn atmest du nicht, lebst du nicht. Mit diesen Bewegungs-Sessions kannst du deine Freundschaft mit deinem Körper entdecken und auch vertiefen: im Verständnis der Zusammenhänge und in der Entwicklung der Potenziale. Dazu brauchst du meistens eigentlich nur dich selbst, keine Instrumente oder Gerätschaften.
Diese Videos + Audios sind bestens dazu geeignet einen sitzenden Home Office-Tag ein paar Minuten lang zu unterbrechen. Sie bringen die Lebenssäfte in den Fluss, verwenden den Atem als vitalisierende Qualität und schaffen Distanz durch einen kurzen Ausflug in deine kinästhetische Welt der Wahrnehmung.